Austern/Oysters

IMAG0902Wunderschöne Box zu Weihnachten mit 6 Austern und Austernmesser
Beautiful box for Chtistmas with 6 oysters and oysterknife

 IMAG0904

IMAG0907


Austern zu Weihnachten.
Oysters for Christmas

Zubereitung:
preparation:

Ich habe schon viele Austern gegessen, jedoch selbst geöffnet habe ich sie vorher noch nie. Es ist jedoch nicht so schwer wie man denkt. Ich habe mir dieses Video angesehen, in dem wirklich alles super verständlich erklärt wird.
I did eat a lot of oysters, but I never opened them myself, but it’s not as hard as it seems. I watched this video, of course there are more videos out there also some that are in English. But the video is self explaining.

 https://www.youtube.com/watch?v=2d3GdIcl7WY

Serviert habe ich sie nur mit frischen Zitronen und etwas Tabasco, es kann jedoch natürlich je nach Geschmack variiert werden. Guten Appetit!
I served them with lemons and a little bit of Tabasco, but of course can modify everything. Bon Appétit!

Advertisements

Cheeseburger

  IMAG0892

IMAG0889  Burger patties in gut geölter Pfanne braten
frying burger patties in an well oiled pan

IMAG0890

Variation von Belägen
some toppings

IMAG0899

Die Knoblauch Sauce von Block House schmeckt sehr gut dazu
The garlic sauce from Blockhouse is very delicious

IMAG0892


Rezept ( 4 Personen)
Recipe ( servings 4 )

Zutaten: 600g Rinder Hackfleisch, Diverse Soßen, Rucola, Scheibenkäse, Tomaten, Rote Zwiebel, (Saure) Gurken, Salz, Öl, Pfeffer, Hamburger Brötchen ( Natürlich gehen auch diverse andere Brötchen oder selbstgemachte Hamburger Brötchen)
Ingredients: 600g minced beef, different sauces, rucola, sliced cheese, tomatoes, red onions, cucumber (pickles), salt, oil, pepper, burger buns ( of course you can take different bread or bake it yourself)

Zubereitung: Das Rinder Hackfleisch mit etwas Pfeffer und Salz würzen, natürlich dürfen sie alle Gewürze verwenden die sie möchten, dann gut durchkneten und zu etwa handgroßen flachen Patties formen. Dann etwas Öl in die Pfanne geben und die Patties darin braten. Tomaten, Zwiebel, Gurken usw. schneiden und auf einem extra Teller drapieren. Patties ab und zu wenden, kurz bevor die Patties fertig sind den Scheibenkäse darauf legen und ihn etwas verlaufen lassen. Zur gleichen Zeit die Hamburger Brötchen in den Toaster oder vorgeheizten Backofen etwas Goldbraun rösten. Dann die Brötchen drapieren mit Soße bestreichen und die Patties aus der Pfanne nehmen und darauf legen. Anrichten, und nun kann jeder seinen Burger selbst belegen. Guten Appetit!
Preparation: Season the minced beef with a little bit of salt and pepper, of course you can use different spices. After that you need to knead the minced beef and form it in palm big burger patties. Put some oil in the pan and slowly fry the patties. Then cut the tomatoes, onions, cucumbers etc. and put it on an extra plate. Turn the patties form time to time, when they are almost done put the sliced cheese on top and let it melt. At the same time roast the burger buns, either in the oven or in the toaster. When you’re done with everything put the buns on a plate, but sauce on them and then the patty with the melted cheese. Now everyone can make their own burger. Bon Appétit!